Das WOHNPORTAL Berlin!

...die Plattform für Wohnprojekte, Genossenschaften und Baugemeinschaften sowie Schnittstelle für kreative Selbstorganisation in Berlin und Brandenburg. Hier vernetzen sich vielfältige Stadtakteure, um zusammen Ansätze einer nachhaltigen Stadtentwicklung und innovative Formen des Wohnens zu entwickeln.

Projekt suchen
Als Suchender können Sie in unserem Portal nach gemeinschaftlichen Wohnprojekten und Genossenschaften suchen.

Beratung suchen
Als Projektgründer können Sie Beratung von Profis, Netzwerken und Institutionen finden.

Projekt  anbieten
Als Bietender eines Projekts können sie Ihr aktuelles Wohngemeinschafts- oder Bauprojekt präsentieren und informieren.

Hier finden Sie weitere Informationen über uns und unsere Philosophie.
Mit besten Grüßen, ihr WOHNPORTAL Team
id22: experimentcity und Winfried Härtel Projektentwicklung.

Projekt im Rampenlicht

Rathausstern Lichtenberg

neues Licht in der alten Wache!
Aktualisiert:
20. Aug 2014
Erstellt:
11. Aug 2014
******************* WIR BRAUCHEN AKTUELL NOCH DRINGEND UNTERSTÜTZUNG! ************************** Wir suchen derzeit noch dringend nach Unterstützung in Form von Direktkrediten oder Bürgschaften. Nähere Informationen dazu ...
Weiterlesen

Neuigkeiten

Berlin braucht mehr Wohnungen für Senioren
19. Aug 2014
Berliner Zeitung
Die Berliner Zeitung schreibt: "Auch in Berlin wird der demografische Wandel sichtbar. In der deutschen Hauptstadt wohnen immer mehr ältere Menschen. Doch es gibt zu wenig Wohnungen, die auf die Bedürfnisse von Senioren zugeschnitten sind."
Weiterlesen
Die Senioren vom Hansa-Ufer wehren sich erfolgreich
21. Aug 2014
Der Tagesspiegel
Der Tagesspiegel schreibt: "Investor Akelius will in Berlin ehemals städtische Sozialwohnungen aufwendig modernisieren und die Mieten erhöhen. Finanziell aber ist das nicht zu leisten für die Bewohner. Jetzt haben sich Politiker eingeschaltet."
Weiterlesen
Berlin verzeichnet Rekordzuwachs bei Immobilien-Projekten
21. Aug 2014
Berliner Morgenpost
Die Berliner Morgenpost schreibt: "Bau, Planung und Fertigstellung von Immobilien hat in der Hauptstadt einen Rekordzuwachs erreicht. 66 Prozent davon sind Wohnflächen. Vor allem in Köpenick und Spandau wird gebaut."
Weiterlesen
Kleingärtner sitzen in der Kolonie Oeynhausen auf teurem Grund
22. Aug 2014
Berliner Morgenpost
Die Berliner Morgenpost schreibt: "Ein neues Gutachten hat den Verkehrswert der Kolonie Oeynhausen auf fast 36 Millionen Euro festgelegt. Der Bezirk befürchtet nun eine hohe Entschädigung für den Besitzer, wenn dieser nicht bauen darf."
Weiterlesen
Ferienwohnung auf dem Kieker
Viele Betreiber wollen es bewusst auf eine juristische Auseinandersetzung ankommen lassen
22. Aug 2014
Neues Deutschland
Neues Deutschland schreibt: "15 000 zur Unterkunft für Urlaube umfunktionierte Wohnungen soll es in Berlin geben. Die Verfolgung von Besitzern, der als zweckentfremdet angezeigten Wohnungen, erweist sich als mühselig."
Weiterlesen
Senat streitet mit Bezirk Pankow wegen Luxus-Neubaus
23. Aug 2014
Berliner Morgenpost
Die Berliner Morgenpost schreibt: "An der Cantianstraße in Prenzlauer Berg entstehen zwei Häuser mit insgesamt 47 Wohnungen. Doch gleich nebenan befindet sich der Jahn-Sportpark. Nun werden Klagen wegen des Lärm befürchtet."
Weiterlesen
Cuvry-Brache in Kreuzberg könnte bald geräumt werden
23. Aug 2014
Berliner Morgenpost
Die Berliner Morgenpost schreibt: "Bald könnte auf dem 12.000 Quadratmeter großen Grundstück an der Spree die Polizei anrücken: Der Eigentümer will räumen lassen, nun prüft die Polizei die Voraussetzungen dafür."
Weiterlesen
Wie die Warschauer Brücke zu Berlins Ballermann verkommt
25. Aug 2014
Berliner Morgenpost
Die Berliner Morgenpost schreibt: "Das Gelände rings um die Warschauer Brücke gleicht einer ungezügelten Partymeile - einem Ort ohne Regeln. Anwohner und Bezirk fordern mehr Respekt. Doch Touristen und Partyvolk haben anderes im Sinn."
Weiterlesen
Flughafen BER bei geplanter Eröffnung 2016 schon zu klein
19. Aug 2014
Der Tagesspiegel
Der Tagesspiegel schreibt: "Der BER soll 2016 endlich an den Start gehen - mit 31 Millionen Passagieren. Auch weil immer mehr Touristen nach Berlin kommen. Geplant ist der Flughafen aber nur für 27 Millionen. Abhilfe soll das alte Terminal in Schönefeld schaffen – dafür braucht Hartmut Mehdorn die Zustimmung des Bundes."
Weiterlesen
Senat will das Kinderkrankenhaus Weißensee zurück
18. Aug 2014
Berliner Morgenpost
Die Berliner Morgenpost schreibt: "Berlin will das einstige Kinderkrankenhaus Weißensee wieder in Landesbesitz bringen. Eine russische Firma plante hier, mit Radiowellen Aids zu heilen, ließ das Gebäude aber verfallen."
Weiterlesen
Bezirksbürgermeisterin Herrmann fordert Benimmregeln für Touristen
14. Aug 2014
Der Tagesspiegel
Der Tagesspiegel schreibt: "Monika Herrmann klagt über den Lärm und Dreck, den Touristen in Friedrichshain-Kreuzberg verursachen. Im Interview fordert die grüne Bezirksbürgermeisterin einen Verhaltenskodex für Gäste."
Weiterlesen
Für Senioren wird der Wohnraum knapp
13. Aug 2014
Berliner Morgenpost
"Zahl der älteren Menschen und auch der Haushalte wächst, da viele im Alter allein leben", so die Berliner Morgenpost.
Weiterlesen